„Workshop 2C Maßnahmen“

Die Tätigkeit als Notfallsanitäter ist vielseitig und anspruchsvoll. Besonders im Bereich der invasiven Maßnahmen fehlen jedoch oftmals zielführende Übungsmöglichkeiten um das erlernte und geprüfte Wissen anwenden zu können. Der Workshop 2c Maßnahmen vertieft das vorhandene Wissen und bietet umfassende Übungsmöglichkeiten an unseren Skilltrainern.

Themenschwerpunkte

• Applikationswege für Infusionen und Medikamente • Defibrillation • Kardioversion • Endobronchiales Absaugen • Laryngoskopie • Maskenbeatmung • Supraglottische Atemwegsicherung • Umgang mit Tracheostoma • Thorax-Entlastungspunktion • Geburtsbegleitung • Reposition • Beckenschlinge • Tourniquet • Medikamentengabe
Maßnahmenkatalog zu § 4 Abs. 2 Nr. 1c) NotSanG gemäß Empfehlung der ÄLRD Bayern (Stand 15.03.2018)

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs richtet sich an Notfallsanitäter.

Dauer des Kurses:

Die Dauer des Kurses beträgt 2 Tage. Termine auf Anfrage.

Wo findet der Kurs statt?

Wir bieten dieses Kursmodell in unseren Schulungsräumlichkeiten in Memmingen (Allgäu) an und kommen auch gerne auf Anfrage zu Ihnen. Gerne schreiben wir Ihnen ein Angebot!

Kosten:

Kosten auf Anfrage globalheart GmbH 08374 24 15 400

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen